Finden Sie Office-Jobs in Ihrer Nähe
Alle Jobs >>

Beschäftigter für die Prüfung und Beratung (m/w/d) Schwerpunkt Finanzen

Veröffentlicht: 22.07.2022 Kategorie: Festanstellung Vollzeit Ort: 44623 Herne

Stellenbeschreibung

Beschäftigter für die Prüfung und Beratung (m/w/d) Schwerpunkt Finanzen Die Gemeindeprüfungsanstalt Nordrhein-Westfalen (gpaNRW) mit Sitz in Herne ist eine selbstständige öffentlich­rechtliche Einrichtung (AöR), die für alle Kommunen in NRW Leistungen in den Bereichen Prüfung, Beratung und Service erbringt. Zur Verstärkung unserer Teams im Außendienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Beschäftigter für die Prüfung und Beratung (m/w/d) Schwerpunkt Finanzen Die Gemeindeprüfungsanstalt Nordrhein-Westfalen (gpaNRW) mit Sitz in Herne ist eine selbstständige öffentlich­rechtliche Einrichtung (AöR), die für alle Kommunen in NRW Leistungen in den Bereichen Prüfung, Beratung und Service erbringt. Zur Verstärkung unserer Teams im Außendienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Beschäftigte für die Prüfung und Beratung (m/w/d) Schwerpunkt Finanzen (Kennziffer 2022/E5 – Finanzen) Es handelt sich um unbefristete Vollzeitstellen, die auch mit Teilzeitkräften besetzt werden können. Ihre Aufgaben basieren auf § 2 Gemeindeprüfungsanstaltsgesetz (GPAG) und umfassen die überörtliche Prüfung von Städten, Gemeinden, Kreisen, Landschafts- und Zweckverbänden sowie die fachspezifische Beratung. Ihr Profil: Sie besitzen als Beamtin oder Beamter die Befähigung für die Laufbahngruppe 2 (allgemeiner Verwaltungsdienst) bzw. haben als Tarifbeschäftigte(r) des öffentlichen Dienstes den Verwaltungslehrgang II abgeschlossen. In Frage kommen auch Beschäftigte, die von der Ausbildungs- und Prüfungspflicht gemäß Entgeltordnung (VKA) befreit sind. Darüber hinaus verfügen Sie über: mehrjährige breitgefächerte Berufserfahrung im kommunalen Bereich, bestenfalls in der Kämmerei oder im Controlling gute Kenntnisse im Neuen Kommunalen Finanzmanagement ergebnisorientierte, systematische und selbstständige Arbeitsweise Fähigkeit, Sachverhalte (mündlich und schriftlich) präzise und verständlich darzustellen freundliches und sicheres Auftreten Belastbarkeit, Flexibilität und Lernbereitschaft Kritikfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Teamfähigkeit Mobilität und Reisebereitschaft sicheren, routinierten Umgang mit MS Office (Excel, Power Point, Outlook und Word) Wir bieten Ihnen viele Vorteile: attraktive unbefristete Stelle mit einer Bezahlung bis zu A 12 LBesG NRW bzw. E 12 TVöD (VKA) bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Übernahme aller Reisekosten nach Landesreisekostengesetz gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch die Möglichkeit der Heimarbeit, denn Ihr Arbeitsort entspricht Ihrem Wohnort innerhalb von NRW flexibel gestaltbare Arbeitszeiten; individuelle Teilzeitmodelle sind möglich weitergehende Aufstiegschancen in einem dynamischen Arbeitsumfeld gute Einarbeitung und umfangreiche Fort-/Weiterbildungsmöglichkeiten moderne und hochwertige technische Ausstattung Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden nach Maßgabe des Landesgleich­stellungsgesetzes und Landesbeamtengesetzes Nordrhein-Westfalen bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte sowie gleichgestellte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Informieren Sie sich auf unserer Karriereseite http://gpanrw.de/karriere über die gpaNRW. Wir freuen uns, wenn Sie unser Online-Bewerbungsmanagement nutzen und sich direkt auf unserer Karriereseite mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, dienstliche Beurteilungen, Arbeitszeugnisse sowie Zeugnis des höchsten Schulabschlusses) bewerben. Bewerbungen sind online über das Bewerberportal unserer Karriereseite bis zum 12.08.2022 möglich unter Angabe der Kennziffer 2022/E5 - Finanzen. Sprechen Sie uns gerne an! Ihre Ansprechpartnerin: Frau Sonja Schmale Telefon 02323/1480-555 E-Mail Bewerbungen@gpa.nrw.de Sachbearbeitung,Finanz,Beamte,Beamter,Verwaltung,Kommunal,Finanzmanagement,NRW,Controller,Controlling,Kämmerei,Kämmerer,Verwaltungsfachwirt,Verwaltungsfachwirtin,VFW,Verwaltungsdienst Ihre Aufgaben basieren auf § 2 Gemeindeprüfungsanstaltsgesetz (GPAG) und umfassen die überörtliche Prüfung von Städten, Gemeinden, Kreisen, Landschafts- und Zweckverbänden sowie die fachspezifische Beratung...

Weiter zur vollständigen Stellenanzeige

bereitgestellt von jobmondo.de

Zurück