Finden Sie Office-Jobs in Ihrer Nähe
Alle Jobs >>

Bürokraft Stationssekretariat / Medizinische Schreibkraft -Chirurgie

Veröffentlicht: 15.09.2022 Kategorie: Festanstellung Vollzeit Ort: 81675 München

Stellenbeschreibung

Klinikum rechts der Isar der technischen Universität München (TUM) 37 Fachrichtungen 1834 gegründet 6.600 Mitarbeitende 160 Berufe Im Herzen Münchens Bürokraft Stationssekretariat / Medizinische Schreibkraft – Chirurgie Vollzeit oder Teilzeit | befristet (48 Monate) | Klinik und Poliklinik für Chirurgie Ihre Aufgaben: Als Stationssekretär*in / Medizinische Schreibkraft tragen Sie zu einem Klinikum rechts der Isar der technischen Universität München (TUM) 37 Fachrichtungen 1834 gegründet 6.600 Mitarbeitende 160 Berufe Im Herzen Münchens Bürokraft Stationssekretariat / Medizinische Schreibkraft – Chirurgie Vollzeit oder Teilzeit | befristet (48 Monate) | Klinik und Poliklinik für Chirurgie Ihre Aufgaben: Als Stationssekretär*in / Medizinische Schreibkraft tragen Sie zu einem reibungslosen Ablauf im Tagesgeschehen des Stations­sekretariats bei. Sie koordinieren das Akten­management auf Station (Aktenanlage, Prüfung auf Vollständigkeit, Vorbereitung für die Abrechnung). Sie erstellen und bearbeiten medizinische Dokumente (Arztbriefe und Operations­berichte) nach Phonodiktat in SAP. Sie bearbeiten die handschriftlich korrigierten Ärzt*innen­briefe und die externen Befundanfragen. Unter den Kolleg*innen vertreten Sie sich bei Urlaub oder Krankheit. Sie unterstützen im Sekretariat als Springer*in bei der Korres­pondenz und der Vorbereitung von Tabellen und Dokumenten. Ihr Profil: Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise gehört zu Ihren Stärken. Sie beherrschen die deutsche Recht­schreibung sowie die medizinische Termino­logie. Idealerweise haben Sie bereits Vorkennt­nisse im chirurgischen Fachgebiet. Sie sind kommunikationsstark, teamfähig und sind ausdauernd bei hohem Arbeitsaufkommen. Eine einschlägige Qualifikation und Berufserfahrung als Stationssekretär*in / Schreibkraft im medizi­nischen Bereich ergänzen Ihr Profil. Idealerweise bringen Sie bereits eine abgeschlossene medizinische oder kaufmännische Ausbildung im Gesundheitswesen mit. Wir bieten Ihnen: Selbstverwirklichung durch eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit mit interdisziplinärer Zusammenarbeit verschiedener Abteilungen des MRI. Persönliche Weiterbildung und Möglichkeit zur fachlichen Spezialisierung durch diverse Fort- und Weiterbildungsangebote. Umfassende und fundierte Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kolleg*innen. Work-Life-Balance im Rahmen einer 19,25–38,5-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub im Jahr und Angebote zur Kinderbetreuung. Einen Arbeitsplatz im Herzen Münchens am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel und Vergünstigung durch Job-Tickets. Leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag TV-L / TV-Ä zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes. Betriebliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL). Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungskosten können leider nicht erstattet werden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Kontakt: Frau Elisabeth Graf | Tel. 089 4140-2121 | Klinik und Poliklinik für Chirurgie Bewerben Sie sich bis zum 14.10.2022 unkompliziert per E-Mail unter Angabe der Kennziffer 09_010, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Startdatums bei uns. Prof. Dr. Dirk Wilhelm Klinik und Poliklinik für Chirurgie Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München Ismaninger Straße 22 81675 München E-Mail: elisabeth.graf@mri.tum.de öffentlicher,Dienst,Sekretärin,Sekretariat Sie koordinieren das Aktenmanagement auf Station (Aktenanlage, Prüfung auf Vollständigkeit, Vorbereitung für die Abrechnung); Sie erstellen und bearbeiten medizinische Dokumente (Arztbriefe und Operationsberichte) nach Phonodiktat in SAP; Sie...

Weiter zur vollständigen Stellenanzeige

bereitgestellt von jobmondo.de

Zurück