Finden Sie Office-Jobs in Ihrer Nähe
Alle Jobs >>

Personalsachbearbeiter*in (m/w/d) in der Hochschulverwaltung

Veröffentlicht: 19.09.2022 Kategorie: Festanstellung Vollzeit Ort: 76131 Karlsruhe

Stellenbeschreibung

Das Duale Hochschulstudium mit Zukunft. Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zählt mit ihren derzeit rund 34.000 Studierenden (an 12 Standorten) und 9.000 kooperierenden Unternehmen und sozialen Einrichtungen zu den größten Hochschulen des Landes. Karlsruhe, in der Rheinebene zwischen Pfälzer Bergen, Vogesen und Schwarzwald gelegen, ist eine junge Großstadt im Herzen Europas. Die Das Duale Hochschulstudium mit Zukunft. Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zählt mit ihren derzeit rund 34.000 Studierenden (an 12 Standorten) und 9.000 kooperierenden Unternehmen und sozialen Einrichtungen zu den größten Hochschulen des Landes. Karlsruhe, in der Rheinebene zwischen Pfälzer Bergen, Vogesen und Schwarzwald gelegen, ist eine junge Großstadt im Herzen Europas. Die TechnologieRegion Karlsruhe ist eine der leistungsfähigsten Regionen Europas. Sie zählt zu den führenden Wissenschafts- und High-Tech-Standorten. Derzeit sind an der DHBW Karlsruhe rund 3.200 Studierende in den Fakultäten Wirtschaft und Technik immatrikuliert. Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Karlsruhe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Personalsachbearbeiter*in (m/w/d) in der Hochschulverwaltung Kennziffer: KA-PSB1 Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere: Einstellungs- und Stellenbesetzungsverfahren von Beschäftigten, speziell von studentischen und wissenschaftlichen Hilfskräften Personalsachbearbeitung im Bereich Hilfskräfte Durchführung von Stellen- und Funktionsausschreibungen im professoralen Bereich Bearbeitung des Projektes der Einführung der elektronischen Personalakte: Federführende Umsetzung des Projektes in Abstimmung mit dem Leiter Personalservice Einbindung erforderlicher Akteure und Gremien sowie Kontakt zur DIPSY-Geschäftsstelle des LBV Durchführung des Projektes, d. h. systematische Digitalisierung der Papierakten im Personalverwaltungssystem des Landes DIPSY per Scan in Zusammenarbeit mit Unterstützungskräften Ihre Qualifikation: Sie haben ein Studium zum/zur Dipl.-Verwaltungswirt*in (FH) bzw. Bachelor of Arts Public Management oder alternativ auch ein Abschluss zum/zur Verwaltungsfachwirt*in oder ein Studium der Betriebswirtschaftslehre abgeschlossen Sie konnten bereits erste einschlägige Berufserfahrung im Personalbereich, idealerweise in der öffentlichen Verwaltung, sammeln und haben arbeits- und tarifrechtliche Fachkenntnisse bzw. die Bereitschaft, sich schnellstmöglich einzuarbeiten Ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie eine selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus Zudem verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Anwendungen und bringen die Bereitschaft mit, sich in das landeseigene Personalverwaltungssystem DIPSY einzuarbeiten Ihre Perspektive: Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem modernen und gut ausgestatteten Umfeld Flexible Arbeitszeitgestaltung durch Gleitzeit und Homeoffice Vereinbarkeit von Familie und Beruf (Auditierung als „familiengerechte Hochschule“) Zusatzrente nach VBL Zuschuss zum JobTicket BW Breitgefächertes Weiterbildungsangebot Betriebliches Gesundheitsmanagement Dual Career Service Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stelle ist auf einen Zeitraum von zunächst zwei Jahren befristet und grundsätzlich teilbar. Eine Entfristung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt je nach Vorliegen der tariflichen und persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe E 9b. Die Duale Hochschule Baden-Württemberg Karlsruhe legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (bitte Nachweis beifügen). Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 16.10.2022 unter Angabe der o. g. Kennziffer online (idealerweise in einer PDF-Datei) an bewerbung@dhbw-karlsruhe.de. Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung daten­schutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter www.karlsruhe.dhbw.de. Personalsachbearbeiter,Personalsachbearbeiterin,Personal,Sachbearbeiter,Sachbearbeiterin,Verwaltungswirt,Verwaltungswirtin,BWL,Betriebswirt,Betriebswirtin,Verwaltungsfachwirt,Verwaltungsfachwirtin,Kauffrau,Kaufmann Einstellungs- und Stellenbesetzungsverfahren von Beschäftigten, speziell von studentischen und wissenschaftlichen Hilfskräften; Personalsachbearbeitung im Bereich Hilfskräfte; Durchführung von Stellen- und Funktionsausschreibungen...

Weiter zur vollständigen Stellenanzeige

bereitgestellt von jobmondo.de

Zurück