Finden Sie Office-Jobs in Ihrer Nähe
Alle Jobs >>

Risikocontroller (m/w/d)

Veröffentlicht: 20.05.2024 Kategorie: Festanstellung Vollzeit Ort: 67059 Ludwigshafen

Stellenbeschreibung

Wir entscheiden gemeinsam wann und wo - unsere Arbeitszeitmodelle sind flexibel! Was Sie erwartet als Risikocontroller*in in der Pfalzwerke AG? Seit über 100 Jahren arbeiten wir stets mit Blick in die Zukunft. Wir stehen nicht still und brennen für Innovationen. Mit anderen Worten: Wir bieten ein dynamisches Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche. Werden Sie Teil der Pfalzwerke Risikocontroller (m/w/d) Warum wir? Wir sind mehr als ein Energieversorger! Nachhaltig, nah am Kunden und innovativ. Seit über 100 Jahren garantieren wir eine sichere und umweltverträgliche Energieversorgung. Als wichtige Akteurin der Energiewende investieren wir regional wie international in zukunftsweisende Versorgungskonzepte aus Kraft-Wärme-Kopplungs-, Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen und sparen damit jedes Jahr etwa 350.000 t CO2 ein. Konsequent treiben wir innovative Themen wie Elektromobilität, IoT oder Wasserstoff voran – über die Grenzen der Region und Deutschlands hinaus. Zum Pfalzwerke-Konzern gehören inzwischen mehr als 40 spezialisierte Unternehmen und Beteiligungen mit rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Vollzeit | unbefristet | Ludwigshafen | sofort | Wir entscheiden gemeinsam wann und wo – unsere Arbeitszeitmodelle sind flexibel! Was Sie erwartet als Risikocontroller*in in der Pfalzwerke AG? Seit über 100 Jahren arbeiten wir stets mit Blick in die Zukunft. Wir stehen nicht still und brennen für Innovationen. Mit anderen Worten: Wir bieten ein dynamisches Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche. Werden Sie Teil der Pfalzwerke-Gruppe und unterstützen Sie uns, innerhalb des Bereichs Recht und Risikomanagement, in allen Fragestellungen und Themen zum Risikocontrolling. Vielseitige Aufgaben, die herausfordern Entwicklung und Anwendung von Modellen und Methoden zur Risikoidentifikation und -bewertung sowie Ableitung von Maßnahmen, um die gemessenen und analysierten Risiken zu steuern Überwachung der Einhaltung von festgelegten Risikolimits, insbesondere der Auslastung des Risikokapitals Überprüfung eingegangener Geschäfte auf Konformität mit den erlaubten Geschäftsfeldern, Märkten und Produkten Durchführung von Szenarioanalysen, Backtestings und Stresstests Regelmäßige Erstellung interner Risikoberichte und Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für das Risikokomitee Betreuung finanzmarktrechtlicher Themen (EMIR, REMIT, MiFID, MAR) aus Risikocontrolling-Sicht Unsere Anforderungen Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches oder naturwissenschaftliches Studium oder eine abgeschlossene Aus- und Weiterbildung und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im beschriebenen Tätigkeitsfeld Kenntnisse über spezifische Themen innerhalb des Energieeinkaufs bzw. -handels sowie zu Statistik Hohe IT-Affinität (insbesondere Excel, VBA) und Zahlenaffinität Eigenständige und analytische Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsstärke Warum wir? Wir sind mehr als ein Energieversorger! Nachhaltig, nah am Kunden und innovativ. Seit über 100 Jahren garantieren wir eine sichere und umweltverträgliche Energieversorgung. Als wichtige Akteurin der Energiewende investieren wir regional wie international in zukunftsweisende Versorgungskonzepte aus Kraft-Wärme-Kopplungs-, Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen und sparen damit jedes Jahr etwa 350.000 t CO2 ein. Konsequent treiben wir innovative Themen wie Elektromobilität, IoT oder Wasserstoff voran – über die Grenzen der Region und Deutschlands hinaus. Zum Pfalzwerke-Konzern gehören inzwischen mehr als 40 spezialisierte Unternehmen und Beteiligungen mit rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Mitarbeitervorteile Mobiles Arbeiten – weil uns Ihre Work-Life-Balance am Herzen liegt. Bis zu 100% mobiles Arbeiten, wenn es zur Stelle und zum Menschen passt (funktionsabhängig). Flexible Arbeitszeitmodelle – weil uns Ihre Zeit wichtig ist. Flexible Einteilung der Arbeitszeit und des Arbeitsortes möglich (funktionsabhängig) Lebensphasenorientiertes Arbeiten – weil Sie und Ihre Lieben gut umsorgt sein sollen im Fall der Fälle fangen wir Sie auf. Unterstützung bei familiären Herausforderungen Weiterbildung & Entwicklung – weil Sie bei uns karrieremäßig richtig durchstarten können. Entwicklungsgespräche und individuelle Fortbildungen Gemeinsam Energie erzeugen – weil auch der Spaß nicht zu kurz kommen darf. Arbeitsgruppen, Mitarbeiterevents, Betriebssportgruppen Der Blick über den Tellerrand - weil wir gemeinsam mehr erreichen können. interdisziplinäre Teams und Arbeitsgruppen. Sonderzahlungen – weil Sie mehr verdienen. Wie Erfolgsbeteiligung, Leistungsprämien, vermögenswirksame Leistungen, Weihnachts- und Urlaubsgeld (funktionsabhängig). Mobilität – weil wir Sie vorwärtsbringen wollen. Jobticket, Jobrad, Dienstwagenanspruch oder BahnCard 100 (funktionsabhängig) Team-Mittag – weil es zusammen einfach besser schmeckt. Eigene Kantinen mit subventionierten Mahlzeiten. Betriebliche Altersvorsorge – weil Sie gut umsorgt sein sollen. Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge. Weitere Informationen Und was für uns ganz wichtig ist: ein persönlicher wertschätzender Umgang, der die Zusammenarbeit in unserer Unternehmensgruppe prägt. Möchten Sie uns bei dieser anspruchsvollen Aufgabe in einem herausfordernden Umfeld unterstützen? Dann begeistern Sie uns und senden uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Noch Fragen? Ann-Kathrin Rumpf HR - Personalmanagement Ich bin interessiert und möchte mich bewerben E-Mail: jobs@bewerbung.pfalzwerke-gruppe.de Melden Sie sich bei mir, wenn Sie Fragen zur ausgeschriebenen Stelle, dem Bewerbungs­prozess oder uns als Unternehmen haben. Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen. Stellenangebot

Weiter zur vollständigen Stellenanzeige

bereitgestellt von jobmondo.de

Zurück