Finden Sie Office-Jobs in Ihrer Nähe
Alle Jobs >>

Sachbearbeiter/in von Bewerbungs-, Zulassungs- und Einschreibungsverfahren

Veröffentlicht: 22.07.2022 Kategorie: Festanstellung Vollzeit Ort: 53111 Bonn

Stellenbeschreibung

Sachbearbeiter/in von Bewerbungs-, Zulassungs- und Einschreibungsverfahren Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 35.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands Sachbearbeiter/in von Bewerbungs-, Zulassungs- und Einschreibungsverfahren Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 35.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenzuniversität ausgezeichnet. Die Abteilung 1.3 – Studierendensekretariat sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer der Mutterschutzfrist und die sich daran anschließende Elternzeit, voraussichtlich bis zum 06.10.2023 eine*n Sachbearbeiter*in (100 %) Das Studierendensekretariat ist erste Anlaufstelle für Studierende in allen fachübergreifenden administrativen Fragen des Studiums und unter anderem für die Vorbereitung und Durchführung von Bewerbungs-, Zulassungs- und Einschreibungsverfahren zuständig. Ihre Aufgaben: Information und Beratung von internationalen Studieninteressierten, Bewerber*innen und Studierenden zu verschiedensten administrativen Fragen des Studiums (Studienangebot, Bewerbungs- und Zulassungsverfahren, Beurlaubung, Rückmeldung etc.), Vorbereitung und Durchführung von Zulassungsverfahren für internationale Bewerber*innen in zulassungsbeschränkten, grundständigen Studiengängen, Bewertung ausländischer Hochschulzugangsberechtigungen, Antragsprüfung und -bearbeitung (Bewerbungen, Einschreibungen, Rückmeldungen, Beurlaubungen, Exmatrikulationen etc.), Unterstützung und Mitarbeit bei der fortlaufenden Digitalisierung und Weiterentwicklung der Prozesse und Verfahren in der Studierendenverwaltung. Ihr Profil: ein abgeschlossenes einschlägiges (Fach-)Hochschulstudium oder einen Bachelor in einschlägigen Fachrichtungen, vorzugsweise in Verwaltungswissenschaften, die Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Dienst oder gleichwertige nachgewiesene fachliche Kenntnisse und berufliche Erfahrungen, idealerweise Erfahrungen im Bereich der Studierendenverwaltung sowie in der Bewertung ausländischer Hochschulzugangsberechtigungen, idealerweise Kenntnisse in der Anwendung von Campusmanagementsystemen, offen für die Umsetzung sich stetig weiterentwickelnder Prozesse, sehr gute Englischkenntnisse, kommunikationsstark und kooperationsfähig, sehr gut organisiert, zuverlässig, selbstständig und sorgfältig, teamfähig und dienstleistungsorientiert. Wir bieten: eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber der Region, flexible Arbeitszeiten, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebliche Altersversorgung (VBL), zahlreiche Angebote des Hochschulsports, eine sehr gute Verkehrsanbindung bzw. die Möglichkeit, ein VRS-Großkundenticket zu erwerben oder kostengünstige Parkangebote zu nutzen, Entgelt nach Entgeltgruppe 9b TV-L. Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellter Personen ist besonders willkommen. Wenn Sie sich für diese Position interessieren, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.08.2022 über das Online-Bewerbungsformular zu. Für weitere Auskünfte steht Herr Reiser (reiser@verwaltung.uni-bonn.de, Tel.: 0228 / 73-7264) gerne zur Verfügung. Information und Beratung von internationalen Studieninteressierten, Bewerber*innen und Studierenden zu verschiedensten administrativen Fragen des Studiums (Studienangebot, Bewerbungs- und Zulassungsverfahren, Beurlaubung, Rückmeldung etc.)...

Weiter zur vollständigen Stellenanzeige

bereitgestellt von jobmondo.de

Zurück