Finden Sie Office-Jobs in Ihrer Nähe
Alle Jobs >>

Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Forderungsmanagement

Veröffentlicht: 03.08.2022 Kategorie: Festanstellung Vollzeit Ort: 95666 Leonberg

Stellenbeschreibung

Die Große Kreisstadt Leonberg (ca. 49.000 Einwohner) liegt im Herzen der wirtschaftlich prosperierenden Region Stuttgart. Leonberg bezieht seinen Reiz aus dem Miteinander von historisch gewachsener Altstadt und modern gestalteten Stadtquartieren. Die Stadt verfügt über eine hervorragende soziale und kulturelle Infrastruktur, über sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und ein attraktives Erholungs- und Die Große Kreisstadt Leonberg (ca. 49.000 Einwohner) liegt im Herzen der wirtschaftlich prosperierenden Region Stuttgart. Leonberg bezieht seinen Reiz aus dem Miteinander von historisch gewachsener Altstadt und modern gestalteten Stadtquartieren. Die Stadt verfügt über eine hervorragende soziale und kulturelle Infrastruktur, über sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und ein attraktives Erholungs- und Freizeitangebot. Für unsere Stadtkasse suchen wir ab sofort einen Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Forderungsmanagement mit einem Beschäftigungsumfang bis zu 100% Der Arbeitseinsatz erfolgt nach Abstimmung mit der Abteilungsleitung. Ihre Aufgabenschwerpunkte: Mahnung öffentlich-rechtlicher und privatrechtlicher Forderungen Bearbeitung und Durchsetzung öffentlich-rechtlicher und privatrechtlicher Forderungen Erstellung von Amtshilfeersuchen und Vollstreckungsaufträgen Prüfung und Durchführung von verschiedenen Pfändungsmöglichkeiten Bearbeitung von außergerichtlichen Schuldenbereinigungsverfahren und Insolvenzverfahren Pflege, Klärung und Überwachung der Geschäftspartnerkonten Ihr Profil: eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d), im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst oder eine vergleichbare Qualifikation im Fachbereich Forderungsmanagement Berufserfahrung im Forderungsmanagement in der öffentlichen Verwaltung und den Bereichen Zwangsversteigerung, Insolvenzen bzw. Forderungsbeitreibung Kenntnisse im Einsatz von SAP, avviso und owi21 sind von Vorteil gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Eigeninitiative und Verhandlungsgeschick Durchsetzungsvermögen sowie Belastbarkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit Freude am Umgang mit Menschen und die Fähigkeit schwierige Gesprächssituationen kompetent und sicher zu meistern Wir bieten: ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabenfeld eine umfassende Einarbeitung durch unser erfahrenes Team Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch gute Fortbildungsmöglichkeiten ein topmodernes Arbeitsumfeld in unserem Rathausneubau einen attraktiven ÖPNV-Fahrkostenzuschuss die Möglichkeit des Dienstradleasings im Rahmen der Entgeltumwandlung gesundheitsfördernde Maßnahmen familienfreundliche Gleitzeitregelungen ein kostengünstiges Mittagessen in der Cafeteria ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Vergütung entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 8 TVöD die betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes eine Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne die Leiterin der Stadtkasse, Frau Ramm, Telefon 07152 990-2140. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung auf unserem Bewerbungsportal unter www.leonberg.de/bewerbungsportal bis zum 4. September 2022. Hinweise zum Daten­schutz finden Sie auf unserer Homepage unter „Datenschutzerklärung“. Verwaltungsfachangestellter,Verwaltungsmitarbeiter,Bürofachangestellter,Public,Management Mahnung öffentlich-rechtlicher und privatrechtlicher Forderungen; Bearbeitung und Durchsetzung öffentlich-rechtlicher und privatrechtlicher Forderungen; Erstellung von Amtshilfeersuchen und Vollstreckungsaufträgen; Prüfung und Durchführung von...

Weiter zur vollständigen Stellenanzeige

bereitgestellt von jobmondo.de

Zurück