Finden Sie Office-Jobs in Ihrer Nähe
Alle Jobs >>

Sachbearbeiter (m/w/d) Zahlungsverkehr und Liquiditätsverwaltung

Veröffentlicht: 28.02.2024 Kategorie: befristete Anstellung Vollzeit Ort: 20097 Hamburg

Stellenbeschreibung

Das sind Ihre Aufgaben: Die Abteilung Personal und Finanzen betreut als zentrale Stelle alle personal­wirt­schaft­lichen und finanz-wirt­schaft­lichen Themen für etwa 700 Mitarbei­tende des Medizi­nischen Dienstes Nord. Im Finanz­bereich verwaltet und bucht das vier­köpfige Team die Ein­nahmen und Aus­gaben, insbe­sondere die von den Trägern zu zahlende Umlage. Hamburg | befristetVollzeit, ab 75% Teilzeit möglich Über uns Der Medizinische Dienst Nord ist ein unabhängiger Gutachterdienst und berät gesetzliche Kranken- und Pflegekassen in Hamburg und Schleswig-Holstein in medizinischen und pflegefachlichen Fragen. Wir sind die Spezialistinnen und Spezialisten für Begutachtungen der Pflegebedürftigkeit, in der Beurteilung von Hilfsmitteln und der bedarfsgerechten Optimierung von Wohnraum in Hinblick auf Pflegebedürftigkeit. Unsere Expertise wird in Verhandlungen mit Kliniken, Praxen und Pflegeanbietern einbezogen und ist in der Qualitätsentwicklung richtungsweisend. Wir sind ein zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen. Und wir arbeiten mit aufgeschlossenen Menschen, die unsere soziale Unternehmenskultur leben und pflegen. Mit Ihrem Engagement tragen Sie bei uns aktiv zur adäquaten Versorgung von Versicherten und einer zeitgemäßen Gestaltung des Gesundheitswesens bei. Das bieten wir Ihnen Sinnstiftende Arbeit Abwechslung Wertschätzung Coaching Sicherheit Perspektiven Flexibilität Work-Life-Balance Standortvorteile Betriebssport Zulagen Attraktive Vergütung Mitarbeit in einem Unternehmen mit sozialmedizinischem Auftrag vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeit als Finanzbuchhalter (m/w/d) Teamwork und offene Feedbackkultur individuelle Einarbeitung in fachlich verantwortungsvolle Tätigkeit Vorzüge einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst Fort- und Weiterbildungen werden unterstützt Möglichkeit zum Arbeiten im Homeoffice Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege Gute Verkehrsanbindung, Bahnhofsnähe in HH Firmenlauf und Online Trainer als Minipause halten fita 102 Euro Kinderzuschlag pro Kind (bei Vollzeit) bei Vollzeit im ersten Beschäftigungsjahr 51.500 Euro brutto,imzweiten Jahr 55.700 Euro brutto (VG 8 TV MD) inkl. 13. Gehalt und zusätzlicher Altersvorsorge (VBL) Sinnstiftende Arbeit Mitarbeit in einem Unternehmen mit sozialmedizinischem Auftrag Abwechslung vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeit als Finanzbuchhalter (m/w/d) Wertschätzung Teamwork und offene Feedbackkultur Coaching individuelle Einarbeitung in fachlich verantwortungsvolle Tätigkeit Sicherheit Vorzüge einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst Perspektiven Fort- und Weiterbildungen werden unterstützt Flexibilität Möglichkeit zum Arbeiten im Homeoffice Work-Life-Balance Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege Standortvorteile Gute Verkehrsanbindung, Bahnhofsnähe in HH Betriebssport Firmenlauf und Online Trainer als Minipause halten fita Zulagen 102 Euro Kinderzuschlag pro Kind (bei Vollzeit) Attraktive Vergütung bei Vollzeit im ersten Beschäftigungsjahr 51.500 Euro brutto, im zweiten Jahr 55.700 Euro brutto (VG 8 TV MD) inkl. 13. Gehalt und zusätzlicher Altersvorsorge (VBL) Das bringen Sie mit Sie verfügen über eine Qualifikation als Buchhalter (m/w/d) oder über eine kaufmännische Ausbildung mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung Sie haben Freude an einer vielfältigen Tätigkeit im Bereich Finanzen Das wäre wünschenswert Sie können Kenntnisse in der Liquiditätsverwaltung vorweisen Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten, insbesondere mit Excel Das ist für Sie selbstverständlich Sie verfügen über Organisationsgeschick und Kostenbewusstsein Sie pflegen eine sorgfältige, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Das sind Ihre Aufgaben Die Abteilung Personal und Finanzen betreut als zentrale Stelle alle personalwirtschaftlichen und finanz-wirtschaftlichen Themen für etwa 700 Mitarbeitende des Medizinischen Dienstes Nord. Im Finanzbereich verwaltet und bucht das vierköpfige Team die Einnahmen und Ausgaben, insbesondere die von den Trägern zu zahlende Umlage. Sie übernehmen die Steuerung und Anlage der liquiden Mittel des Medizinischen Dienstes und stellen die Zahlungsfähigkeit sicher Sie führen den regelmäßigen Zahlungsverkehr durch Sie wirken an der Erstellung von Haushaltsplan und Jahresabschluss mit Sie verantworten die buchhalterische Verwaltung des Anlagevermögens Das passt für Sie? Bewerben Sie sich. Spätestens bis zum 09. Februar 2024 per E-Mail, schriftlich oder bevorzugt online. Das passt für Sie? Bewerben Sie sich. Spätestens bis zum 09. Februar 2024 per E-Mail, schriftlich oder bevorzugt online.  Arbeitsverhältnis ist zunächst auf zwei Jahre befristet, eine dauerhafte Beschäftigung wird angestrebt. Bitte geben Sie die Kennziffer 01/2024 an. Bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen in Papierform werden nicht zurückgesendet.  Ihre Fragen beantworten Ihnen gern Frau Simon (040 25169-5199) oder Herr Schulze (040 25169-5195) aus dem Recruiting-Team.  Medizinischer Dienst Nord, Abteilung Personal und Finanzen Hammerbrookstraße 5, 20097 Hamburg bewerbung@md-nord.de www.md-nord.de Sachbearbeiter (m/w/d) Zahlungsverkehr und Liquiditätsverwaltung - Kennziffer 01-2024

Weiter zur vollständigen Stellenanzeige

bereitgestellt von jobmondo.de

Zurück