Finden Sie Office-Jobs in Ihrer Nähe
Alle Jobs >>

Sachbearbeiter*in im Sektorvorhaben – Entwicklungspolitik in der EU

Veröffentlicht: 27.07.2022 Kategorie: Festanstellung Vollzeit Ort: 53125 Bonn

Stellenbeschreibung

Ein besseres Leben für alle und sinn­stiftende Aufgaben für unsere Mit­arbei­ter*innen – das ist unser Erfolgs­modell. Seit mehr als 50 Jahren unter­stützt die Deutsche Gesellschaft für Inter­nationale Zusammen­arbeit (GIZ) als Unter­nehmen der Bundes­regierung bei der weltweiten Umsetzung ent­wicklungs­politi­scher Ziele. Gemeinsam mit Partner­organisationen in mehr als 130 Ländern engagieren Ein besseres Leben für alle und sinn­stiftende Aufgaben für unsere Mit­arbei­ter*innen – das ist unser Erfolgs­modell. Seit mehr als 50 Jahren unter­stützt die Deutsche Gesellschaft für Inter­nationale Zusammen­arbeit (GIZ) als Unter­nehmen der Bundes­regierung bei der weltweiten Umsetzung ent­wicklungs­politi­scher Ziele. Gemeinsam mit Partner­organisationen in mehr als 130 Ländern engagieren wir uns in unter­schied­lichsten Projekten. Wenn Sie etwas in der Welt bewegen und sich selbst dabei ent­wickeln möchten, sind Sie bei uns richtig. Für unseren Standort Bonn suchen wir eine*n Sachbearbeiter*in im Sektorvorhaben – Entwicklungspolitik in der EU JOB-ID: V000050513 Einsatzzeitraum: 01.10.2022 - 01.07.2025 Art der Anstellung: Teilzeit Tätigkeitsbereich Das Sektorvorhaben unterstützt das Bundes­ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) bei der europäischen Ausrichtung der deutschen Entwicklungspolitik. Dabei berät das Vorhaben zur fachlichen Ausgestaltung der thematischen Prioritäten des BMZ sowie zur strategischen Positionierung deutscher Schwerpunkte auf europäischer Ebene. Zudem unterstützt das Vorhaben die Vernetzung des BMZ mit europäischen Partnern durch Kooperationsmaß­nahmen und Dialoge. Durch seine flexiblen Beratungs- und Unterstützungs­tätigkeiten trägt das Vorhaben zur Stärkung der deutschen Zusammenarbeit mit der EU im Rahmen maßgebender Abkommen wie der Agenda 2030 oder dem Pariser Klimaabkommen bei. Ihre Aufgaben Unterstützung der Auftragsverantwortlichen bei administrativen, kaufmännischen und verwaltungstechnischen Aufgaben im Rahmen des Sektorvorhabens sowie der monatlichen Ausgabenplanung auf Jahresbasis und Kostenmonitoring des Gesamtvorhabens jahres­übergreifend Bearbeitung von abteilungs- und unter­nehmensweiten Abfragen wie z. B. Prognosen, Auftrags­wertmonitoring, Risikoabfrage etc. Pflege und Berichterstattung für Kosten pro Output Monitoring und Prognose Übernahme von Aufgaben des Vertrags­managements für Gutachter- und Consulting­verträge: Mitwirkung beim gesamten Vergabe­prozess einschließlich der Wahl des geeigneten Verfahrens sowie Unterstützung bei Vorbe­reitung von Ausschreibungen, Verträgen, Vertragsergänzungen und Abrechnung Bearbeitung von Eingangsrechnungen und ggfs. Umbuchungen Unterstützung der Führungskraft bei der Vor- und Nachbereitung der internen Kontrolle Prozessbegleitung und Vorbereitung von Änderungsangeboten, insbesondere Abstimmung mit der Gruppe Kalkulation zur Änderungskalkulation Sachgerechte Dokumentation und Ablage (sowohl elektronisch als auch in Papierform) inkl. der Stammdatenpflege in SAP Ihr Profil Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder gleichwertige Fähig­keiten und Erfahrungen Kenntnisse von relevanten GIZ Standard­prozessen und -verfahren Solide Kenntnisse des GIZ Vertrags- und Finanzmanagements Berufserfahrung in der Sachbearbeitung Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Dienstleistungs­kompetenz Sehr gute Microsoft-Office-Anwender­kenntnisse, Erfahrungen mit SAP wünschens­wert Erste Erfahrung mit Ausgabenplanungsdateien sowie Instrumenten zur Prognoseerstellung und -bewertung und deren Anwendung von Vorteil Verhandlungssichere Deutschkenntnisse; gute Englischkenntnisse sind von Vorteil Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 21.08.2022. Weitere Informationen finden Sie hier: https://jobs.giz.de Kaufmann,Kauffrau,Bürokaufmann,Sachberabeiter,Sachbearbeitung Das Sektorvorhaben unterstützt das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) bei der europäischen Ausrichtung der deutschen Entwicklungspolitik. Dabei berät das Vorhaben zur fachlichen Ausgestaltung der thematischen...

Weiter zur vollständigen Stellenanzeige

bereitgestellt von jobmondo.de

Zurück