Finden Sie Office-Jobs in Ihrer Nähe
Alle Jobs >>

Sachbearbeiter*in (w/m/d) Reisekosten

Veröffentlicht: 20.09.2022 Kategorie: Festanstellung Vollzeit Ort: 58089 Hagen

Stellenbeschreibung

BEWERBEN SIE SICH JETZT! Kennziffer 666 Zur Verstärkung unseres Teams besetzen wir in der Abteilung Tarifpersonal in Technik und Verwaltung, Reisekosten und Recht, ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als Sachbearbeiter*innen (w/m/d) Reisekosten Vollzeit (39,83 Wochenstunden) befristet in der Entgeltgruppe 9a Als einzige staatliche Fernuniversität im deutschen Sprachraum sind wir seit BEWERBEN SIE SICH JETZT! Kennziffer 666 Zur Verstärkung unseres Teams besetzen wir in der Abteilung Tarifpersonal in Technik und Verwaltung, Reisekosten und Recht, ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als Sachbearbeiter*innen (w/m/d) Reisekosten Vollzeit (39,83 Wochenstunden) befristet in der Entgeltgruppe 9a Als einzige staatliche Fernuniversität im deutschen Sprachraum sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebensbegleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning-Studienmodells. Mit umfangreichen Dienstleistungen unterstützt die Zentrale Hochschulverwaltung Wissenschaftler*innen und Studierende bei ihren Aufgaben. Ihre Aufgaben: Als Sachbearbeiter*in im Bereich Reisekosten sind Sie für die Genehmigung, Prüfung und Abrechnung von (Dienst-)Reisen (In- und Ausland) und Dienstgängen sowohl von Beschäftigten als auch von eingeladenen Externen und Gremienmitgliedern verantwortlich. Dabei beraten Sie die Internen und Externen bei allen Fragen rund um die Planung, Buchung und Abrechnung von Reisen. Zudem sind Sie für die Datenerfassung und -pflege in SAP sowie die Aufbereitung von Reisestatistiken zuständig. Sie erstellen zudem Vergleichsberechnungen hinsichtlich der Wirtschaftlichkeit (Abonnements, Flug- und Bahntarife u. ä.) und wirken an der Weiterentwicklung von Informationsmaterialien und dem Intranetauftritt der Reisekostenstelle sowie weiterer interner Vorgaben mit. Ihr Profil: Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder eine Ausbildung zur*zum Verwaltungsfachangestellten erfolgreich abgeschlossen. Es können sich auch Auszubildende zur*zum Kauffrau*mann für Büromanagement der FernUniversität bewerben, die ihre Ausbildung spätestens im Sommer 2023 abschließen werden. Sie bringen gute Kenntnisse im Bereich kaufmännischer Buchführung und des kaufmännischen Rechnungswesens mit, ggf. ebenso Kenntnisse des Landesreisekostengesetztes (LRKG NRW). Idealerweise konnten Sie erste Berufserfahrung in der Reiseorganisation und/oder -abrechnung sammeln, im besten Fall im öffentlichen Bereich unter Anwendung des entsprechenden Reisekostenrechts. Im Umgang mit MS Office-Produkten sind Sie sicher und sind bereit, sich in neue Softwareprodukte, wie Online-Geschäftsreiseportale oder in die SAP-Module FI-TV, FI und HCM einzuarbeiten. Sie zeichnen sich besonders durch Ihre selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise aus. Sie bringen eine hohe Zuverlässigkeit, Diskretion, Teamorientierung sowie die Fähigkeit mit, für andere vorausschauend mitzudenken. Ihre Arbeitsweise ist serviceorientiert in Verbindung mit einem verbindlichen, vertrauenswürdigen, freundlichen und positiven Auftreten. Unser Angebot: Die Stellen sind zur Vertretung während zweier Mutterschutzfristen sowie der sich voraussichtlich anschließenden Elternzeiten befristet zu besetzen. Sie erwartet eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit einer tarifgerechten Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersversorgung. Ihre Qualifikation und berufliche Erfahrung werden selbstverständlich berücksichtigt. Außerdem bieten wir einen vielfältigen Aufgabenbereich und eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur. Die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung, Angebote zur guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie z. B. die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung sowie ein weitreichendes Angebot im Bereich des Gesundheitsmanagements runden unser Angebot ab. Auskunft erteilt: Herr Benjamin Seifert Tel.: 02331 987-4309 E-Mail: benjamin.seifert@fernuni-hagen.de Frau Gabriele Maßenberg Tel.: 02331 987-4606 E-Mail: gabriele.massenberg@fernuni-hagen.de Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 11.10.2022 über unser Bewerbungsportal. Chancengleichheit ist Teil unserer Personalpolitik: Wir setzen uns für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher sind die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerber*innen willkommen. FernUniversität in Hagen Dezernat 3.3 Personalentwicklung Universitätsstraße 47 58097 Hagen Zum Bewerbungsformular FernUniversität in Hagen Dezernat 3.3 Personalentwicklung Universitätsstraße 47 58097 Hagen Als Sachbearbeiter*in im Bereich Reisekosten sind Sie für die Genehmigung, Prüfung und Abrechnung von (Dienst-)Reisen (In- und Ausland) und Dienstgängen sowohl von Beschäftigten als auch von eingeladenen Externen und Gremienmitgliedern verantwortlich...

Weiter zur vollständigen Stellenanzeige

bereitgestellt von jobmondo.de

Zurück