Finden Sie Office-Jobs in Ihrer Nähe
Alle Jobs >>

Sekretär:in (100 %) der Zentrumsleitung Kinder, Jugend, Familie und Frauen

Veröffentlicht: 05.08.2022 Kategorie: Festanstellung Vollzeit Ort: 10115 Berlin

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Vorstandsbereich Sozialpolitik, Zentrum Kinder, Jugend, Familie und Frauen des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung e. V. in Berlin eine:n Sekretär:in (100 %) der Zentrumsleitung Kinder, Jugend, Familie und Frauen Vakanz 862, auf zwei Jahre befristet Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e. V. (EWDE) mit Sitz in Berlin Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Vorstandsbereich Sozialpolitik, Zentrum Kinder, Jugend, Familie und Frauen des Evangelischen Werkes für Diakonie und Entwicklung e. V. in Berlin eine:n Sekretär:in (100 %) der Zentrumsleitung Kinder, Jugend, Familie und Frauen Vakanz 862, auf zwei Jahre befristet Das Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e. V. (EWDE) mit Sitz in Berlin vereint seit 2012 Entwicklungszusammenarbeit, Katastrophenhilfe und bundesweite diakonische Arbeit. Mit seinen rund 850 Mitarbeiter:innen führt der Verein die drei Marken: Diakonie Deutschland, den evangelischen Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege, das Entwicklungswerk Brot für die Welt und die Nothilfe-Organisation Diakonie Katastrophenhilfe. Das Aufgabengebiet umfasst: selbstständige Bürokoordination und -organisation Organisation und Abwicklung von Dienstreisen Organisation und Abwicklung von Tagungen und Sitzungen im Zentrum sowohl präsent wie digital elektronische Aktenführung nach Aktenplan Terminmanagement eigenständige Abwicklung aller abrechnungsrelevanten Unterlagen im Zusammenhang mit dem Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP) Unterstützung bei der Antragstellung und dem Verwendungsnachweis im KJP Organisation der Antragstellung bei der Lantz-Dyckmans-Stiftung Sie erfüllen folgende Voraussetzungen: kaufmännische Ausbildung sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Office, PowerPoint, SAP) sehr gute Kenntnisse in Büro- und Ablauforganisation selbstständige Arbeitsweise hohe Flexibilität und Belastbarkeit Kommunikationsfähigkeit gewandtes und freundliches Auftreten Identifikation mit dem diakonischen Auftrag Wir bieten Ihnen: flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitsbedingungen attraktive Homeoffice-Regelungen betriebliche Altersvorsorge Möglichkeiten zur Weiterbildung tariflicher Urlaub von 30 Tagen und Sonderurlaubsmodelle gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr und eigene Fahrradgarage Für Rückfragen steht Ihnen die Zentrumsleiterin Doris Beneke (Tel.: 030 65211-1713) gern zur Verfügung. Fragen zum Bewerbungsverfahren beantwortet Ihnen gern ausschreibung@ewde.de aus der Personalabteilung. Vielfalt ist uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethni-schen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität. Wir suchen Mitarbeitende, die sich mit ihrem Werteverständnis und ihren Kompetenzen bewusst in einer christlichen Organisation einbringen möchten. Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Religions- und Konfessionszugehörigkeit in Ihren Bewerbungsunterlagen angeben. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD, Entgeltgruppe 8, nach der Dienstvertragsordnung der Evangelischen Kirche in Deutschland (DVO.EKD). Kontakt: Bitte bewerben Sie sich bis zum 23. August 2022 unter dem folgenden Link: Selbstständige Bürokoordination und -organisation; Organisation und Abwicklung von Dienstreisen; Organisation und Abwicklung von Tagungen und Sitzungen im Zentrum sowohl präsent wie digital; elektronische Aktenführung nach Aktenplan; Terminmanagement...

Weiter zur vollständigen Stellenanzeige

bereitgestellt von jobmondo.de

Zurück