Finden Sie Office-Jobs in Ihrer Nähe
Alle Jobs >>

Sekretärin / Verwaltungsfachangestellter (w/m/d)

Veröffentlicht: 12.09.2022 Kategorie: Festanstellung Vollzeit Ort: 20095 Hamburg

Stellenbeschreibung

"DEN HORIZONT ERWEITERN, OHNE DEN SICHEREN HAFEN ZU VERLASSEN." Monica E.: Assistentin der Unternehmenskommunikation Sekretärin / Verwaltungsfachangestellter (w/m/d) Vollzeit: 38,5 Stunden | Teilzeit | Befristet | Arbeitsort: Hamburg Eppendorf Zentrum für Anästhesiologie und Intensivmedizin (ZAI)| Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie Gemeinsam besser. Fürs Leben. Wir im UKE glauben fest "DEN HORIZONT ERWEITERN, OHNE DEN SICHEREN HAFEN ZU VERLASSEN." Monica E.: Assistentin der Unternehmenskommunikation Sekretärin / Verwaltungsfachangestellter (w/m/d) Vollzeit: 38,5 Stunden | Teilzeit | Befristet | Arbeitsort: Hamburg Eppendorf Zentrum für Anästhesiologie und Intensivmedizin (ZAI)| Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie Gemeinsam besser. Fürs Leben. Wir im UKE glauben fest daran, dass erfolgreiches und erfüllendes Arbeiten im Einklang mit den persönlichen Bedürfnissen und individuellen Lebensentwürfen aller Mitarbeitenden stehen sollte. Gemeinsam können wir dies möglich machen. Jeden Tag ein bisschen mehr. Jeden Tag ein bisschen besser. Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 14.100 Mitarbeiter:innen mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl unserer Patient:innen. Das macht die Position aus Die Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie betreut anästhesiologisch alle operativen, interventionellen und diagnostischen Bereiche unseres Universitätsklinikums. Wir führen im Jahr mehr als 43.000 Narkosen mit einem hohen Anteil an hochkomplexen Eingriffen bei Erwachsenen und Kindern durch. Im Bereich der Intensiv-, der Schmerz-, der Palliativ- sowie der Notfallmedizin können Zusatzqualifikationen in allen Säulen unseres Fachgebietes im spannenden Spektrum einer Universitätsklinik erworben werden. Wir stehen für eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung, exzellente Forschung und moderne Lehre. Genau in diesen genannten Bereichen übernehmen Sie als Teil des Direktionssekretariates der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie verantwortungsvolle Aufgaben in allen administrativen und organisatorischen Angelegen­heiten. Sie gewährleisten im Tagesgeschäft unserer Klinik mit Zuverlässigkeit, Weitsicht, großem Engagement und Organisationstalent reibungslose Abläufe. Ihre Aufgaben beinhalten unter anderem: Koordination und Organisation von klinikinternen und externen wissenschaftlichen Fortbildungsveranstaltungen, Sitzungen, Tagungen und Symposien mit sämtlichen damit verbundenen Tätigkeiten selbständige Abwicklung aller administrativen und vertragsbezogenen Abläufe bei Drittmittel-Studien Erledigung sämtlicher anfallender administrativer Aufgaben im Bereich Personal, wie z.B. Einstellungs- und Umsetzungsvorgänge in Abstimmung mit allen Beteiligten, Vertragsverlängerungen etc. Unterstützung bei der Sicherstellung der studentischen Lehre und Betreuung der Studierenden Bearbeitung und Weiterleitung von Anfragen, u.a. für Hospitationen von nationalen und internationalen Ärzt:innen Weitere Unterstützung im Direktionssekretariat wie Vorbereitung von Sitzungen und z.T. Protokollführung, Bearbeiten des Posteingangs, Überwachung von Wiedervorlagen, Ablage, Terminkoordination sowie Schriftverkehr und telefonische Kommunikation Darauf freuen wir uns Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder Kauffrau/mann für Büromanagement oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache und gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Gute MS Office-Kenntnisse Fähigkeit zum ergebnisorientierten Arbeiten, Zuverlässigkeit, Diskretion, Koordinations-, Kommunikations- und Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, Flexibilität Fähigkeit im verantwortungsvollen und sensiblen Umgang mit medizinischen Anfragen/Daten Ein verbindliches, freundliches sowie souveränes Auftreten Eine strukturierte, gewissenhafte, zuverlässige und zügige Arbeitsweise mit entsprechender Eigeninitiative Das bieten wir Geregelte Bezahlung nach TVöD/VKA; attraktive betriebliche Altersvorsorge und verschiedene Mitarbeitendenrabatte 30 Tage Urlaub; Möglichkeit zum Sonderurlaub und Sabbatical Zentrale Lage: Unsere Klinik liegt zentral am schönen Eppendorfer Park Nachhaltig unterwegs: Zuschüsse zum HVV-ProfiTicket und Dr. Bike Fahrradservice; Option zum Dienstrad-Leasing Krisensicherer Arbeitsplatz, sinnstiftende Tätigkeit, wertschätzendes Miteinander und offener Wissensaustausch im Team; strukturierte Einarbeitung Möglichkeit, im Rahmen unseres Mitarbeitendenprogramms (UKE INside) aktiv die Arbeitswelt mitzugestalten und weiterzuentwickeln Umfangreiche Fortbildungsprogramme (UKE-Akademie) Familienfreundliches Arbeitsumfeld: Kooperation zur Kinderbetreuung, kostenlose Ferienbetreuung, Beratung für Beschäftigte mit pflegebedürftigen Angehörigen Ausgezeichnete Gesundheits-, Präventions- und Sportangebote Gesunde und abwechslungsreiche Mittagspause: Zusätzlich zu unserer Kantine gibt es nur wenige Schritte entfernt noch eine reiche Auswahl an kulinarischen Angeboten, beispielsweise die „Health Kitchen“ Cafés und Bistros, sowie weitere Imbisse, Bäcker, einen Supermarkt etc. Unser Auftrag: Wissen – Forschen – Heilen durch vernetzte Kompetenz Kontakt ins UKE Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung bis zum 26. September 2022 unter Angabe des Referenzcodes VW22448 über unser Online-Portal. Kontakt zum Recruiting: Sie erreichen uns telefonisch unter der Tel-Nr.: (040) 7410-52599 oder per E-Mail: bewerbung@uke.de Kontakt zum Fachbereich: Herr Professor Dr. C. Zöllner, Klinikdirektor - unter der Telefonnummer: (040) 7410 – 52415 Die Berücksichtigung der Bewerbung ist nur möglich, wenn nach den jeweils geltenden Vorgaben voll­ständig gegen das SARS-CoV-2-Virus eine Immuni­sierung vorliegt (spätestens zum Beschäftigungs­beginn). Bitte entsprechende Nachweise den Bewer­bungs­unterlagen beilegen. Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das unabhängig vom Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Dieses bestätigen wir mit dem Beitritt zur Charta der Vielfalt. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an, insbe­sondere beim wissenschaftlichen Personal in For­schung und Lehre. Frauen werden bei gleich­wertiger Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Gleiches gilt im Falle einer Unterrepräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Personen mit Schwerbe­hinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Hier mehr zum Thema Diversity im UKE erfahren Verwaltungsarbeit,Verwaltungsfachangestellter,Kommunalverwaltung,Gemeindeverwaltung,Kreisverwaltungen,Verwaltungswirtschaft,Verwaltungswirt,Meldeamt,Verwaltungsmanagement,Verwaltungswissenschaften Koordination und Organisation von klinikinternen und externen wissenschaftlichen Fortbildungsveranstaltungen, Sitzungen, Tagungen und Symposien mit sämtlichen damit verbundenen Tätigkeiten; selbständige Abwicklung aller administrativen und...

Weiter zur vollständigen Stellenanzeige

bereitgestellt von jobmondo.de

Zurück