Finden Sie Office-Jobs in Ihrer Nähe
Alle Jobs >>

Steuersachbearbeiter/in in der Stadtkämmerei (m/w/d)

Veröffentlicht: 14.09.2022 Kategorie: Festanstellung Vollzeit Ort: 85354 Freising

Stellenbeschreibung

Steuersachbearbeiter/in in der Stadtkämmerei (m/w/d) Julia Führer, Mitarbeiterin bei der Stadt Freising Gestalten Sie Freising mit uns! Die Große Kreisstadt Freising ist Mittelpunkt einer dynamischen und viel­schichtigen Region nördlich von München. Mit ihrem besonderen Mix aus Historie, Kultur und Moderne, ihren viel­fältigen Einkaufs­möglich­keiten und ihrem breit gefächerten Angebot an Steuersachbearbeiter/in in der Stadtkämmerei (m/w/d) Julia Führer, Mitarbeiterin bei der Stadt Freising Gestalten Sie Freising mit uns! Die Große Kreisstadt Freising ist Mittelpunkt einer dynamischen und viel­schichtigen Region nördlich von München. Mit ihrem besonderen Mix aus Historie, Kultur und Moderne, ihren viel­fältigen Einkaufs­möglich­keiten und ihrem breit gefächerten Angebot an schu­lischen, universi­tären und beruf­lichen Möglich­keiten bietet sie ein Höchst­maß an Lebens­qualität. Werden Sie Teil unseres Teams und kommen Sie zu uns als Steuersachbearbeiter (m/w/d) in der Stadtkämmerei Das zahlen wir: bis Entgeltgruppe 9a TVöD bzw. bei Beamten Besoldungsgruppe A 9 BayBesG Arbeitszeitregelung: Vollzeit mit 39 bzw. 40 Wochenstunden oder Teilzeit mit mindestens 15 Wochenstunden (im „Jobsharing-Modell“) Bewerbungsfrist: bis spätestens 09.10.2022 Start: zum nächstmöglichen Zeit­punkt Das sind Ihre Aufgaben: Steuerliche Begleitung und Beratung der Fachämter (UStG, KStG u.a.) Mitarbeit bei der Implementierung des neuen Umsatzsteuerrechts (§ 2b UStG) in die Haushaltsausführung Mitarbeit bei der Erstellung von Ertrags- und Umsatzsteuererklärungen Selbstständiges Erstellen von Umsatzsteuervoranmeldungen Steuerliche Begleitung der Buchhaltung Anordnungserstellung und Buchung von steuerrelevanten Sachverhalten Vertretung von Mitarbeiter*innen in der zentralen Buchhaltung Aufgrund der Vielfältigkeit der Aufgaben in unserer städtischen Kämmerei können sich das Anforderungsprofil und die thematische Schwerpunktsetzung ändern. Zwingende Anforderungen: Steuerfachangestellte (m/w/d) oder Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d) (VFA-K), Verwaltungswirt/in (m/w/d) (zweite Qualifikationsebene) oder Finanzwirt (m/w/d), jeweils mit Erfahrung im Steuerrecht Alternativ Ausbildung im kaufmännischen oder bürospezifischen Bereich mit Erfahrung im Steuerrecht und der Bereitschaft, den Beschäftigtenlehrgang (BL 1) innerhalb eines befristeten Beschäftigungsverhältnisses von zwei Jahren nachzuholen Damit können Sie punkten: Gute Kenntnisse des kommunalen Finanzwesens und idealerweise des kameralen Haushaltsrechts Einschlägige Kenntnisse im Umsatz- und Ertragsteuerrecht Verantwortungsvolle, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Eigeninitiative und Flexibilität Gute Umgangsformen, ein kommunikatives Wesen und ein respektvolles Auftreten Gründliche Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme und die Bereitschaft zur Einarbeitung in die entsprechenden Fachprogramme (OK.FIS etc.) Damit punkten wir: Krisensicherer und modern ausgerichteter Arbeitsplatz mit flexiblen aber geregelten Arbeitszeiten Wir garantieren eine ausführliche und umfangreiche Einarbeitung innerhalb eines professionell begleiteten Onboarding-Prozesses Möglichkeit zur mobilen Arbeit nach Vereinbarung Faire Lohngestaltung und zusätzliche leistungsabhängige Vergütung sowie die Gewährung der Freising-Zulage Übernahme der Fahrtkosten bei Nutzung des ÖPNV Mitarbeiterparkplätze in direkter Arbeitsplatznähe und gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel Urlaubsanspruch von 30 Tagen bei einer Fünftagewoche Kostengünstige Dienstwohnung: Je nach Verfügbarkeit Eine Vielzahl an Fortbildungsangeboten, die darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden Möglichkeit zum Fahrradleasing – mit dem Wunschfahrrad fit halten Interesse? Fragen? Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal: https://www.mein-check-in.de/freising/overview. Bei Fragen zur Stelle antwortet Ihnen gerne Herr Johannes Hutter (Amtsleitung), Telefon 08161 54-42011. Bei Fragen zum Bewerbungsmanagement steht Ihnen gerne Frau Anne Galler, Tel. 08161 54-41107 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! +++werden,nicht,ausgelesen+++ Steuerliche Begleitung und Beratung der Fachämter (UStG, KStG u.a.); Mitarbeit bei der Implementierung des neuen Umsatzsteuerrechts (§ 2b UStG) in die Haushaltsausführung; Mitarbeit bei der Erstellung von Ertrags- und Umsatzsteuererklärungen...

Weiter zur vollständigen Stellenanzeige

bereitgestellt von jobmondo.de

Zurück