Finden Sie Office-Jobs in Ihrer Nähe
Alle Jobs >>

Volljurist/in (w/m/d) bzw. Sachbearbeiter/in (w/m/) im Rechtsvollzug

Veröffentlicht: 12.09.2022 Kategorie: Festanstellung Vollzeit Ort: 90403 Nürnberg

Stellenbeschreibung

Stadt Nürnberg Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten Stadt Nürnberg - Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten Volljurist/in (w/m/d) bzw. Sachbearbeiter/in (w/m/) im Rechtsvollzug beim Wirtschafts- und Wissenschaftsreferat (Stab Wohnen) Merken Teilen Job-ID: J000004374 Bezahlung: BGr. A 13/14 BayBesG bzw. EGr. 13 TVöD Bewerbungsfrist: 02.10.2022 Zu besetzen ab: ab sofort Stadt Nürnberg Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten Stadt Nürnberg - Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten Volljurist/in (w/m/d) bzw. Sachbearbeiter/in (w/m/) im Rechtsvollzug beim Wirtschafts- und Wissenschaftsreferat (Stab Wohnen) Merken Teilen Job-ID: J000004374 Bezahlung: BGr. A 13/14 BayBesG bzw. EGr. 13 TVöD Bewerbungsfrist: 02.10.2022 Zu besetzen ab: ab sofort Arbeitszeit: Vollzeit Befristung: unbefristet Veröffentlicht: 12.09.2022 Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürger/innen. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten unserer rund 12.000 Mitarbeiter/innen, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen. Der Stab Wohnen im Wirtschafts- und Wissenschaftsreferat stellt Handlungsstrategien zur Stärkung des Wohnungsbaus auf und bewilligt geförderten Wohnungsbau. Neben der Erarbeitung der Grundlagen für die städtische Wohnungspolitik werden entsprechende Instrumente zur Steuerung umgesetzt. Der Stab Wohnen ist zuständig für den Schutz des Nürnberger Wohnungsbestands und vollzieht die Zweckentfremdungsverbotssatzung der Stadt Nürnberg. Ihre Aufgaben Vollzug der städtischen Zweckentfremdungsverbotssatzung einschließlich juristisch-fachlicher Führung des Teams, Strukturierung der Arbeitsabläufe sowie Anleitung und Koordinierung des Aufgabenbereichs Recht Wohnungswesen Bearbeitung komplexer fachlicher und rechtlicher Sachverhalte und Fragestellungen, für welche noch keine gefestigte ständige Rechtsprechung existieren bzw. die von besonderer Bedeutung sind Begleitung gerichtlicher Verfahren Beobachtung der aktuellen Rechtsprechung sowie von normativen und sonstigen Entwicklungen hinsichtlich der Relevanz für die städtische Wohnungspolitik Ihr Profil Für die Tätigkeit ist unverzichtbar: Die beamtenrechtliche Befähigung für die vierte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst oder Die zweite juristische Staatsprüfung Daneben erwarten wir Mehrjährige Berufserfahrung mit Schwerpunkt im Verwaltungsrecht Führungskompetenz und Organisationsgeschick bei gleichzeitig ausgeprägter Team- und Kommunikationsfähigkeit Souveränes und verbindliches Auftreten, Verhandlungsstärke sowie Durchsetzungsfähigkeit Eigenverantwortliche, flexible und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie fundierte MS-Office-Kenntnisse Fähigkeit, sich in komplexe Sachverhalte zügig und umfassend einzuarbeiten und diese überzeugend und verständlich in Wort und Schrift zu vermitteln Erfahrungen im Miet- und Immobilienrecht sind von Vorteil Unser Angebot Vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Sicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit Standortgarantie Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Prämien Attraktive, arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten Zuschuss zum Firmenabo der VAG bzw. zu Jahresfahrkarten der Deutschen Bahn Rabatte für Mitarbeiter/innen Unsere Benefits Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeit Leistungsgerechte Bezahlung Weiterbildung Betriebliche Altersvorsorge; Flexible Arbeitszeit; Leistungsgerechte Bezahlung; Weiterbildung Kontakt Frau Koerfgen, Tel.: 0911 / 231 - 7 80 69 (bei Fragen zur Bewerbung) Frau Walther, Tel.: 0911 / 231 - 25 89 (bei fachlichen Fragen) karriere.nuernberg.de Stadt Nürnberg – Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestandteil dieser Stellenausschreibung. Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit. Vollzug der städtischen Zweckentfremdungsverbotssatzung einschließlich juristisch-fachlicher Führung des Teams, Strukturierung der Arbeitsabläufe sowie Anleitung und Koordinierung des Aufgabenbereichs Recht Wohnungswesen; Bearbeitung komplexer...

Weiter zur vollständigen Stellenanzeige

bereitgestellt von jobmondo.de

Zurück